9. August 2012

Vegan Wednesday #1

Cara von think.care.act., Carola von twoodledrum und Julia von mixxedgreens haben den vegan Wednesday ins Leben gerufen.
Ziel ist es zu zeigen, dass vegane Gerichte mehr als nur Gemüse enthalten und sehr vielfältig und abwechslungsreich sind. Dazu dokumentiert und fotografiert man seine Gerichte um anschliessend per Blogpost oder via Facebook an der Aktion teilzunehmen.

Da bin ich natürlich gern dabei! Eine wirklich tolle Idee und ich hoffe, dass viele mitmachen werden. :)

Mehr dazu gibts hier.

Was bei mir am Mittwoch so alles verdrückt wurde:


Mein Morgenessen bestand aus Banane mit Vanille-Yofu und Zartbitterstreusel, dazu Kaffee.


Vormittags: 2 Zimtschnecken (Kanel Snäcka von Ikea, laut Zutatenliste vegan). Lecker! 


Zu Mittag gab es Peperoni-Tomaten Schnetzel mit Naturreis.

Aww die Farbe :)
Nachmittags hatte ich 3 Zwetschgen und ein Stückchen Reismilchschokolade.


Abendessen: Reis-Mais Waffeln einmal mit Tapenade und Tomaten und mit Kräuterstreich und Gürkchen, dazu etwas No-Muh Chäs rezent.


Danach noch mal eine Reis-Mais Waffel mit Konfitüre einer Zwetschge und einem Vanille-Banane (weil Vanille-Banane super ist!) Shake.


Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich konnte deine Bilder leider nicht mit Pinterest pinnen, hab sie jetzt einfach mal hochgeladen und dich stattdessen direkt verlinkt.

    Tolles Essen und richtig schöne Fotos!

    Vielen lieben Dank fürs mitmachen und hoffentlich bis nächste Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Hm, an was kann das liegen? (Damit ichs das nächste Mal anders machen kann, war so wohl viel umständlicher..) :(
      Liebe Grüsse!

      Löschen
    2. frag mich nicht, Pinterest konnte das einfach nicht auslesen, mal sehen ob Julia dieses Mal das gleiche Problem hat... so wild ist das aber auch nicht, nur kurz mal zwischenspeichern, dauert nur unwesentlich länger, mach dir da mal keinen Kopf

      (ich wollte nur Bescheid geben, nicht dass du dich wunderst, dass es bei dir anders ist als bei den anderen)

      Löschen