23. November 2012

Zeig Haut gegen Pelz!


Gesehen bei Mausflaus, Miss Viwi und Mary und für gut befunden, zeig Haut gegen Pelz!

Eine Aktion von 4 Pfoten, mithilfe seines Nacketars protestiert man online mit gegen Pelz.

Also los, schnell hier klicken und einen eigenen Nacketar erstellen und dann auf der virtuellen Parade mitlaufen! :)
Unter dem Motto „Zeig Haut. Gegen Pelz.“ startet VIER PFOTEN heute eine große Onlinekampagne gegen sieben große Modeunternehmen, die noch Echtpelz verkaufen. Die Hamburger Werbeagentur Grimm Gallun Holtappels hat die virtuelle Protestparade entwickelt. Jeder Tierfreund kann online seinen nackten Stellvertreter (Nacketar) kreieren und auf die Straße schicken. Im Visier der Demonstranten sind Firmen wie Armani, Burberry, Prada oder Closed.

Unter www.parade-gegen-pelz.org gehen die Teilnehmer der VIER PFOTEN Parade für einen Pelz-Verzicht der Moderiesen auf die Straße. Auf einer virtuellen Fußgängerzone marschieren die Nacketare hüllenlos vor den Geschäften von Armani, Burberry, Closed, Kookai, Max Mara, Napapijri und Prada. Jeder Demonstrant kann sich auf der Webseite über die Hintergründe der Kampagne informieren und per E-Mail einen Appell an die sieben Firmen richten. Die Nacketare lassen sich spielerisch gestalten und mit originellen Extras ausstatten. „Der Phantasie sind bei der Pelzfrei-Parade kaum Grenzen gesetzt. Der Protest soll Spaß machen, aber die Message bleibt klar: Echter Pelz hat in der Mode nichts zu suchen“, erklärt Dr. Martina Stephany, Kampagnenleiterin bei VIER PFOTEN.
(via)

Edit:

Mein Schwesterchen hat auch einen Nacketar, wer also lieber sie unterstützen möchte, einfach hier klicken. Vielen Dank!



Kommentare:

  1. ...super, dass du auch mitkommst...

    ...ist doch wirklich eine süße Idee...

    vegan l♥ve&peace, miss viwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar! Ja ist wirklich eine witzige Idee. :)

      Löschen